Systeminformationen entlocken mit inxi

Wenn du Informationen über deinen Rechner oder Server benötigst Hilft dir das Tool inxi weiter.
Inxi ist ein Komplexes Kommandozeilen Programm, die folgende Tabelle zeigt die möglichen Paramater.

-h, --help Hilfe anzeigen
-A Audiosystem
-b Basisinformationen
-c N Farbschema: N = 0 - 32
-C Prozessor
-D Massenspeicher (-Dd für optische Laufwerke)
-F Vollständige Systeminformationen
-G Grafiksystem
-N Netzwerk (mehr Informationen mit -Nn)
-w Wetteranzeige
-z Private Informationen verbergen
inxi -F
System:    Host: evillinux Kernel: 5.0.3-arch1-1-ARCH x86_64 bits: 64 Desktop: Deepin 15.9.2 Distro: Arch Linux
Machine:   Type: Desktop Mobo: ASUSTeK model: M5A78L/USB3 v: Rev X.0x serial:  BIOS: American Megatrends
           v: 1503 date: 11/14/2012
CPU:       Topology: Quad Core model: AMD Phenom II X4 955 bits: 64 type: MCP L2 cache: 2048 KiB
           Speed: 3200 MHz min/max: 800/3200 MHz Core speeds (MHz): 1: 3200 2: 3200 3: 2100 4: 3200
Graphics:  Device-1: NVIDIA GF110 [GeForce GTX 560 Ti 448 Cores] driver: nvidia v: 390.116
           Display: x11 server: X.Org 1.20.4 driver: nvidia unloaded: modesetting resolution: 1920x1080~60Hz, 1920x1080~60Hz
           OpenGL: renderer: GeForce GTX 560 Ti/PCIe/SSE2 v: 4.6.0 NVIDIA 390.116
Audio:     Device-1: Advanced Micro Devices [AMD/ATI] SBx00 Azalia driver: snd_hda_intel
           Device-2: NVIDIA GF110 High Definition Audio driver: snd_hda_intel
           Sound Server: ALSA v: k5.0.3-arch1-1-ARCH
Network:   Device-1: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet driver: r8169
           IF: enp2s0 state: up speed: 100 Mbps duplex: full mac: f4:6d:04:4d:fc:72
           IF-ID-1: br0 state: up speed: N/A duplex: N/A mac: 1e:e8:42:be:b5:8f
Drives:    Local Storage: total: 3.41 TiB used: 1.13 TiB (33.3%)
           ID-1: /dev/sda vendor: Samsung model: SSD 840 Series size: 232.89 GiB
           ID-2: /dev/sdb vendor: Western Digital model: WD10EARS-00Y5B1 size: 931.51 GiB
           ID-3: /dev/sdc vendor: Samsung model: SSD 850 EVO 500GB size: 465.76 GiB
           ID-4: /dev/sdd type: USB vendor: Western Digital model: WD My Book 1140 size: 1.82 TiB
Partition: ID-1: / size: 227.75 GiB used: 66.83 GiB (29.3%) fs: ext4 dev: /dev/sda2
           ID-2: swap-1 size: 29.80 GiB used: 17.8 MiB (0.1%) fs: swap dev: /dev/sdb1
Sensors:   System Temperatures: cpu: 55.2 C mobo: N/A
           Fan Speeds (RPM): N/A
Info:      Processes: 219 Uptime: 3h 47m Memory: 15.66 GiB used: 3.86 GiB (24.6%) Shell: bash inxi: 3.0.32

Wenn dein Rechner gerade unter last ist, kannst du mit inxi prüfen, wer gerade deine Ressourcen verbraucht.

Top 5 der CPU:

inxi -t c
Processes: CPU top: 5
           1: cpu: 98.2% command: calibre-parallel started by: python2 pid: 3112
           2: cpu: 98.0% command: calibre-parallel started by: python2 pid: 3109
           3: cpu: 71.5% command: calibre-parallel started by: python2 pid: 2023
           4: cpu: 5.4% command: nextcloud pid: 1896
           5: cpu: 5.2% command: chrome pid: 8616[

Top 5 des Arbeitsspeicher

inxi -t m
[geshi lang=bash -ln=n]Processes: System RAM: total: 15.66 GiB used: 3.92 GiB (25.0%) 
           Memory top: 5 
           1: mem: 570.7 MiB (3.5%) command: calibre-parallel started by: python2 pid: 3109 
           2: mem: 570.5 MiB (3.5%) command: calibre-parallel started by: python2 pid: 2023 
           3: mem: 563.9 MiB (3.5%) command: calibre-parallel started by: python2 pid: 3112 
           4: mem: 358.4 MiB (2.2%) command: deepin-wm pid: 739 
           5: mem: 274.8 MiB (1.7%) command: nextcloud pid: 1896[/geshi]
Wie man hier gut sehen kann, verbraucht calibre gerade zwei Kerne und benötigt auch den grossteil meines Arbeitsspeicher.

Netzwerk Informationen

Manchmal möchte man auch sein Netzwerk etwas unter die Lupe nehmen. Auch hier, Hilft inxi mit dem Parameter -N weiter, besser man verwendet gleich -Nn, denn mit -N bekommt man nur die Hardware Angezeigt.

inxi -Nn
Network:   Device-1: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet driver: r8169
           IF: enp2s0 state: up speed: 100 Mbps duplex: full mac: f4:6d:04:4d:fc:72
           IF-ID-1: br0 state: up speed: N/A duplex: N/A mac: 1e:e8:42:be:b5:8f

Drive Informationen

Möchte man Informationen habe über seinen Speicherverbrauch, der sollte man inxi -D Ansehen.

inxi -D
Drives:    Local Storage: total: 3.41 TiB used: 1.13 TiB (33.3%)
           ID-1: /dev/sda vendor: Samsung model: SSD 840 Series size: 232.89 GiB
           ID-2: /dev/sdb vendor: Western Digital model: WD10EARS-00Y5B1 size: 931.51 GiB
           ID-3: /dev/sdc vendor: Samsung model: SSD 850 EVO 500GB size: 465.76 GiB
           ID-4: /dev/sdd type: USB vendor: Western Digital model: WD My Book 1140 size: 1.82 TiB

Wie man hier sieht, werden interne und externe Medien gelistet.

System Temparatur

Sollte dein Büro oder Wohnzimmer recht warm sein und du denkst dein Rechner könnte der Grund dafür sein, dann schau dir noch diese Option an.

inxi -w
Weather:   Temperature: 7.8 C (46 F) Conditions: Clear sky Current Time: 2019-03-24 00:47:35 (Europe/Berlin)
           Source: WeatherBit.io

Neben die Temparatur deines Systems wird auch gleich das Wetter angefragt. Falls du keinen lokalen Zugriff auf die Maschine hast. Toll wäre jetzt noch das Messen der Klimaanlage des Serverraum .... aber das kann leider inxi nicht ;-)

Es gibt noch weitere nützliche Parameter, teste die im Listing einfach einmal durch. Wenn du dein Rechner oder Server nicht kennst, danach wirst du es und bist wieder ein bisschen schlauer ...

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Sie können [geshi lang=LANG][/lang] Tags verwenden um Quellcode abhängig von der gewählten Programmiersprache einzubinden
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA